Ergometrie

... der Belastungstest ...

Ergometer im Untersuchungsraum 4

Ergometer im Untersuchungsraum 4

Die Ergometrie ist eine standardisierte Belastungsuntersuchung am Fahrrad mit EKG-Aufzeichnung. Der Ablauf der Untersuchung wird individuell nach Alter, Größe, Gewicht und Geschlecht der Patientinnen modifiziert.
Bitte nehmen Sie entsprechend geeignete Kleidung, eventuell auch Sportschuhe mit.  Bitte trinken Sie vor der Untersuchung genug, vor allem, wenn eine hohe Leistung zu erwarten ist.

Fragestellungen an die Untersuchung sind zum Beispiel:

  • Blutdruck- und Herzfrequenz- Regulation
  • Leistungsfähigkeit , Trainingsberatung
  • Beurteilung von Herzrhythmusstörungen
  • Kontrolle bzw. Ausschluss von Herzerkrankungen
  • Kontrolle der Wirkung der Herzmedikamente
  • Entscheidung, ob weiterführende Untersuchungen, z.B. eine nuklearmedizinische Untersuchung, eine Koronar- CT oder eine Herzkatheteruntersuchung im Krankenhaus erforderlich sind.
  • Kontrolle nach Herzoperationen oder Herzkathetereingriffen

Im Anschluss an die Ergometrie kann eine Trainingsberatung stattfinden. Es können auch sportmedizinische Fragen beantwortet werden.